Die Gebirgspoeten

BOOKING:

mail(at)achimparterre.ch

 




 

Auftritte 17/18

  • 17. November,
    , Hochdorf
  • 15. März, Museumsnacht Bern, Naturhistorisches Museum,

           mit der Camerata Bern

  • 24. März, Zürich, Höngg
  • 26. April, Naturhistorisches Museum, Bern, mit der Camerata Bern
  • 27. April, Kulturnacht Langenthal, Bibliothek
  • 28. April, Naturhistorische Museum, Bern, mit der Camerata Bern
  • 29. April, Naturhistorischse Museum, Bern, mit der Camerata Bern
  • 7. Juni, Kultur, Zermatt


Classic Basics Longshirt mit silberfarbenem Reißverschluss am Ausschnitt

seidensticker Shirtbluse Schwarze Rose, Rundhals


Buffalo Strandshirt mit Volant
gwynedds Rundhalsshirt Fiona the Shirt, mit Pailetten
Evita PATRIZIA Pumps
Classic Jeans mit elastischem Komfortbund schwarz
BUFFALO Faltbare Ballerinas
Wrangler Jeans Arizona Stretch Cool Hand
VANS Sk8Hi Sneaker Damen
Classic Inspirationen Shirt mit Spitze im Schulterbereich
Eddie Bauer Favorite TShirt mit VAusschnitt
Classic Inspirationen Steppjacke in glänzendem Oberstoff
heine Hochfrontpumps
Jack Jones Funktionelle Jacke

adidas Performance Fußballschuh X 171 goldfarbenschwarzrot
GABOR Halbschuhe
BRAX Style Air Ultra Light Down Federleichte Steppjacke
Regatta Outdoorjacke Laikin Fleece Jacket Men
BC BEST CONNECTIONS by Heine Blusentop mit BlumenBesatz
Laura Scott Langarmshirt, mit Einsätzen aus zarter Spitze
VAUDE Hose Badile II Pant Women
Angel of Style by Happy Size JerseyHose mit AlloverPrint

Die Gebirgspoeten touren aktuell mit RADIO ALPIN, ihrem dritten Bühnenprogramm, durch die Schweiz.

Die Gebirgspoeten Rolf Hermann, Achim Parterre und Matto Kämpf gelten zurecht als die skurillste Boygroup der Schweizer Literaturszene.

Schweizer Radio und Fernsehen

Es dürfte sich um die bedächtigste gelungene Pointenjagd aller Zeiten handeln.

Züri-Tipp

Was Rolf Hermann, Matto Kämpf und Achim Parterre produzierten, war die treffendste Verwurstung von Dialekten, Klischees, Mythen und Medien, die je durch den Äther gerauscht ist.

Tageswoche, Blog zu buchbasel

Tränen lachen die Erwachsenen über die Gebirgspoeten. Sie erklimmen mit Radio Alpin wortgewaltig - aber auch wortlos - die steilsten Satire-Gipfel auf höchst skurrilen Wegen.

Basellandschaftliche Zeitung

Das Ganze erstunken und erlogen, aber saukomisch. ... Radio Alpin muss man eigentlich gehört und gesehen haben.

041 Kulturmagazin

Der Dilletantismus ist gewollt - und die Gebirsgspoeten beherrschen ihn.

Zofinger Tagblatt

Nike Laufschuh Air Zoom Pegasus 34 blauweiß

F8KSmIKCSy

Nike Laufschuh Air Zoom Pegasus 34 blau-weiß

Nike Laufschuh Air Zoom Pegasus 34 blau-weiß
Der Nike Air Zoom Pegasus 34 besticht wie schon sein Vorgänger mit einmaligem Laufverhalten und reaktionsfreudiger Dämpfung.

Die Obermaterialkonstruktion aus Mesh sorgt für minimales Gewicht sowie sehr gute atmungsaktive Eigenschaften. Dank des integrierten Flywire-Schnürsystems wird dein Fuß sicher umschlossen ohne unangenehmen Druck auf den Spann auszuüben. Dank der Dynamic Fit-Technologie genießt du eine passgenaue Form. Zoom Air-Elemente im Vorfuß und in der Ferse sowie die Mittelsohle bieten exzellente Dämpfungseigenschaften für lang anhaltende Freude am Tragen. Für zusätzlichen Komfort steht die Fitsole-Einlegesohle die sich der Fußform anpasst. Die Außensohle mit seitlichen Crash -Rails aus Gummi sowie hochwertiger Cushlon ST-Schaumstoff federn den Aufprall zusätzlich ab und ermöglichen ein geschmeidiges Abrollen.
Nike Laufschuh Air Zoom Pegasus 34 blau-weiß Nike Laufschuh Air Zoom Pegasus 34 blau-weiß Nike Laufschuh Air Zoom Pegasus 34 blau-weiß Nike Laufschuh Air Zoom Pegasus 34 blau-weiß