Die Gebirgspoeten

BOOKING:

mail(at)achimparterre.ch

 




 

Auftritte 17/18

  • 19. Januar,
    , Bärtschihus, Gümligen
  • 15. März, Museumsnacht Bern, Naturhistorisches Museum,

           mit der Camerata Bern

  • 24. März, Zürich, Höngg
  • 26. April, Naturhistorisches Museum, Bern, mit der Camerata Bern
  • 27. April, Kulturnacht Langenthal, Bibliothek
  • 28. April, Naturhistorische Museum, Bern, mit der Camerata Bern
  • 29. April, Naturhistorischse Museum, Bern, mit der Camerata Bern
  • 7. Juni, Kultur, Zermatt


Yoek TShirt DOTS, mit Punkten


Boysens Longshirt, in ALinie und lässigem Druck
ONeill Crew Essentials stripe
khujo Winterjacke MELEK, mit herausnehmbarem Stehkrageneinsatz
RIEKER Ballerinas
GABOR Zehentrenner
Kathmandu Wasserabweisende Softshelljacke Malazan v4
CITY WALK Pantolette mit dekorativem Logoprint
GABOR Pumps mit SchleifenOptik
Vero Moda Zelda Hose
ASHLEY BROOKE by Heine Abendkleid mit Plisseefalten
MADZ Lederjacke Mauritius WONDERWOMAN, mit Badges
Vivance Strandkleid, mit trendigem Alloverprint

Only Longshirt CASA, mit Sternen und anderen Trendmotiven
KangaROOS Sneaker
BONITA Stoffhose
TRIGEMA TShirt mit Glitzer Ananas
new balance WL420CRWB Sneaker

byoung Lederimitatjacke Blissa, im typischen BikerLook
Betty Barclay Hose mit Struktur mit Reißverschluss

Regatta Outdoorjacke Northfield Stretch IV Jacket Men

Die Gebirgspoeten touren aktuell mit RADIO ALPIN, ihrem dritten Bühnenprogramm, durch die Schweiz.

Die Gebirgspoeten Rolf Hermann, Achim Parterre und Matto Kämpf gelten zurecht als die skurillste Boygroup der Schweizer Literaturszene.

Schweizer Radio und Fernsehen

Es dürfte sich um die bedächtigste gelungene Pointenjagd aller Zeiten handeln.

Züri-Tipp

Was Rolf Hermann, Matto Kämpf und Achim Parterre produzierten, war die treffendste Verwurstung von Dialekten, Klischees, Mythen und Medien, die je durch den Äther gerauscht ist.

Tageswoche, Blog zu buchbasel

Tränen lachen die Erwachsenen über die Gebirgspoeten. Sie erklimmen mit Radio Alpin wortgewaltig - aber auch wortlos - die steilsten Satire-Gipfel auf höchst skurrilen Wegen.

Basellandschaftliche Zeitung

Das Ganze erstunken und erlogen, aber saukomisch. ... Radio Alpin muss man eigentlich gehört und gesehen haben.

041 Kulturmagazin

Der Dilletantismus ist gewollt - und die Gebirsgspoeten beherrschen ihn.

Zofinger Tagblatt

NIKE Free Train Versatility Trainingsschuh Herren schwarz / weiß

x5VrwmN98T

NIKE Free Train Versatility Trainingsschuh Herren schwarz / weiß

NIKE Free Train Versatility Trainingsschuh Herren schwarz / weiß
Free Train Versatility Trainingsschuh Herren

Der Free Train Versatility ist für intensive Workouts entwickelt worden und erfüllt damit Ansprüche des modernen Sports in Bezug auf Vielseitigkeit und leistungsstarke Funktionalität.

Ein robustes abriebfestes Mesh -Obermaterial sorgt für Atmungsaktivität sowie lang anhaltende Freude bei jeglicher Art von Workout. Flywire-Fasern umfassen das Fußgewölbe und bieten Halt für federleichte Stabilität. Sehr atmungaktives kettengewirktes Obermaterial bietet seitlichen Halt für harte Richtungswechsel. Nahtlose Überzüge sind in einem Zickzack-Muster über das Obermaterial verteilt und sorgen für Halt und Strapazierfähigkeit ohne unnötigen Ballast. Dreistern-Flexkerben geben dem Fuß natürliche Bewegungsfreiheit.

Außensohle: abriebfest
Funktion (Neu Zade): atmungsaktiv
Geschlecht: Herren
Herstellerfarbbezeichnung: black / white
Material: Textil / Synthetik
Sportart: Training
Verschluss: Schnürung
NIKE Free Train Versatility Trainingsschuh Herren schwarz / weiß NIKE Free Train Versatility Trainingsschuh Herren schwarz / weiß NIKE Free Train Versatility Trainingsschuh Herren schwarz / weiß NIKE Free Train Versatility Trainingsschuh Herren schwarz / weiß