Die Gebirgspoeten

BOOKING:

mail(at)achimparterre.ch

 




 

Auftritte 17/18

  • 15. März, Museumsnacht Bern, Naturhistorisches Museum,

           mit der Camerata Bern

  • 24. März, Zürich, Höngg
  • 26. April, Naturhistorisches Museum, Bern, mit der Camerata Bern
  • 27. April, Kulturnacht Langenthal, Bibliothek
  • 28. April, Naturhistorische Museum, Bern, mit der Camerata Bern
  • 29. April, Naturhistorischse Museum, Bern, mit der Camerata Bern
  • 7. Juni, Kultur, Zermatt


Janet und Joyce by Happy Size Tunika mit Schnürung

PATRIZIA DINI by Heine Jacquardkleid


VAUDE Trek Trail Brenta 35 Rucksack 62 cm
Taifun Hose Freizeit lang Stretchhose mit Seitenpaspel, Skinny
Polarino Strickfleecejacke, im HybridLook
JUNAROSE Plissee Hose
sheego Casual 7/8Hose, mit Schlupfbund
CECIL Schimmernder Parka
Mexx Etuikleid, aus Interlock Jersey
Angel of Style by Happy Size CarmenShirt
khujo Bundfaltenhose NELKE
HERMANN LANGE Collection Shirtjacke, festliche JerseyJacke mit floralem Druck
adidas Performance Funktionsshirt
sOliver BLACK LABEL Geringeltes Shirt mit Volantärmeln
MUSTANG Schnürstiefelette
Campomaggi Portafoglio Geldbörse Leder 20 cm
Zizzi Bluse
Bench Parka, mit abnehmbarer Kapuze
Boohoo Cocktailkleid
AJC Blouson, mit tarnfarbenem Druck im BomberjackenStyle
Noisy may Karierte Hemd
COLLEZIONE ALESSANDRO Hut mit Lackband
BC BEST CONNECTIONS by Heine Druckkleid mit Bindeband

Die Gebirgspoeten touren aktuell mit RADIO ALPIN, ihrem dritten Bühnenprogramm, durch die Schweiz.

Die Gebirgspoeten Rolf Hermann, Achim Parterre und Matto Kämpf gelten zurecht als die skurillste Boygroup der Schweizer Literaturszene.

Schweizer Radio und Fernsehen

Es dürfte sich um die bedächtigste gelungene Pointenjagd aller Zeiten handeln.

Züri-Tipp

Was Rolf Hermann, Matto Kämpf und Achim Parterre produzierten, war die treffendste Verwurstung von Dialekten, Klischees, Mythen und Medien, die je durch den Äther gerauscht ist.

Tageswoche, Blog zu buchbasel

Tränen lachen die Erwachsenen über die Gebirgspoeten. Sie erklimmen mit Radio Alpin wortgewaltig - aber auch wortlos - die steilsten Satire-Gipfel auf höchst skurrilen Wegen.

Basellandschaftliche Zeitung

Das Ganze erstunken und erlogen, aber saukomisch. ... Radio Alpin muss man eigentlich gehört und gesehen haben.

041 Kulturmagazin

Der Dilletantismus ist gewollt - und die Gebirsgspoeten beherrschen ihn.

Zofinger Tagblatt

ESPRIT Active Pants mit MulticolourDetails, EDRY EDRY

jhlZAzwEZ7

ESPRIT Active Pants mit Multicolour-Details, E-DRY

ESPRIT Active Pants mit Multicolour-Details, E-DRY
  • Active Pants mit Multicolour-Details E-DRY
  • Macht dir Beine: diese funktionelle Active Pants
  • Material: 85% Polyester 15% Elasthan
  • Marke: SPORTS
Material & Produktdetails
Details:
-funktioneller Material-Mix mit komfortablem Stretchanteil und E-DRY-Ausrüstung: leicht schnelltrocknend und atmungsaktiv-Einsätze in Multicolour-Optik seitlich an der Wade-extra-breiter bequemer Bund mit reflektierendem Logo-Print hinten
-85% Polyester 15% Elasthan
ESPRIT Active Pants mit Multicolour-Details, E-DRY ESPRIT Active Pants mit Multicolour-Details, E-DRY ESPRIT Active Pants mit Multicolour-Details, E-DRY